Archive

Aphorismen

Urlaub

Sagt einer zum anderen, der in diesem Jahr schon zum dritten Mal im Urlaub war: „Ja, das dauert seine Zeit, bis man wieder alles im Griff hat.“

Jung und Alt

„Wir üben für einen Historischen Markt, damit die Jungen sehen, wie wir mal geschafft haben.“

Im Wingert

X ist im Wingert mit dem Auto stecken geblieben. Kommt ein Dauerläufer vorbei. X fragt, ob er ihn mal anschiebe. Antwort: „Geht nicht, ich hab‘ noch zehn Minuten zu laufen.“

Kriemhild und Brunhild

Kriemhild, die zuerst rein will, zu Brunhild: „Das ist mein Dom.“

Norbert von Dungen