Archive

Taufspruch für Julian S.

Fünf seien die Engel,
die dich tragen. –
Zwei, die dich deine Füße
setzen lassen.
Zwei, die deine Arme
schwingen lassen.
Einer, der dein Haupt
durchleuchtet!
Fünf seien die Engel,
die dich tragen!

Eine sei die Kraft,
die in dir lebt,
die dein Tun durchwebt,
die dein Aug‘ durchlebt,
die dein Herz erhebt,
und dein Ziel erstrebt!
Dein sei die Kraft!

David Richards