Archive

Sommerhitze

Im Osten der Straße,
Drohend,
Unbeweglich eine Wolkenwand,
Dunkelblauschwarz.

Das Wetter kommt nicht zu uns.
Nie kommt ein Unwetter zu uns.
Nie kommt ein Gewitter von dort,
die Berge zu hoch.
Eine andere Stadt am Fluss
mit zerstörerischer Wucht überfallen,
voll Wasser die Keller.

Das Aufräumen nicht beendet,
zeigt sich am Himmel
klares Sommerblau,
lässt die Sonne brennen,
sticht mit Nadelstichen in die nackte Erde –
seit Monaten schon.

Dürre,
gelbes Gras,
verdorrte Blumen,
tote Maulwürfe,
ihre Handkrallen nach oben,
kein Tropfen Nass.

Schmerz
liegt auf der Erde,
in den Menschen.
Über Felder kriechen
schwarze Schatten.

Helma Lossin – August 2018

© Alle Rechte bleiben bei der Autorin